home
Visit us on facebook open menu close menu

Jugendstil

Ein neuer Stil prägte die Stadt um 1900. Junge Künstler gründeten die Secession, die in ihrem gleichnamigen Gebäude mit der vergoldeten Kuppel und ihrer Devise "Der Zeit ihre Kunst, der Kunst ihre Freiheit" ihren Ausdruck fand. Otto Wagners Jugendstilbauten brachten eine ganz neue Art der Architektur. Die Wiener Werkstätte vervollständigte diese kurze Epoche mit Gegenständen der Inneneinrichtung, vom Mobiliar bis zu Salzstreuern und Tapeten. Auf diesem Rundgang sehen Sie die Secession, die Otto Wagner Pavillions am Karlsplatz und andere ausgewählte Beispiele des Jugendstils im Stadtzentrum. Sollte Sie ein spezielles Gebäude besonders interessieren, tragen Sie es bitte im Buchungsformular unter "Sonderwünsche" ein.

Dauer: 1,5 bis 2 Stunden

Preis: ab Euro 183,- pro Gruppe, weitere Infos unter Preise/AGB.

» Anfrage/Buchung