www.guides-in-vienna.at Visit us on facebook

Liebe Leserinnen und Leser!

Heiß - heißer - am heißesten: So war es in den letzten Wochen in Wien. Der Sommer zeigte sich von seiner besten Seite, Erfrischung wurde überall gesucht, in der Neuen und Alten Donau, den zahlreichen Schwimmbädern und in den lauschigen Gastgärten. Derzeit gibt es einige kühlere Tage, im weiteren Verlauf der Woche soll das Thermometer aber wieder nach oben klettern. Wien wartet auf Sie - einige Empfehlungen in der Folge.

Hofburg bis Stephansdom:

Ein Spaziergang zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Altstadt

Diese Führung gibt dem Besucher einen ersten Überblick, vom jahrhundertelangen Machtzentrum der Habsburger  spazieren wir zum ehrwürdigen Stephansdom, dem wichtigsten Wahrzeichen unserer Stadt - sehr gut auch als Abendspaziergang geeignet. An heißen Sommertagen ist es dann schon etwas kühler und Sie können die besondere Stimmung noch besser genießen. »mehr

Wien per Fahrrad

Erfahren Sie die Stadt aus einer anderen Perspektive!

Ob zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Altstadt oder auf die Donauinsel - eine geführte Radtour ist immer ein Erlebnis. Mit unseren geprüften Fremdenführern bekommen Sie Ihre individuelle Stadtführung, unterhaltsam und doch historisch fundiert, Lernen Sie Wien "bewegt" kennen. »mehr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und verabschieden uns für heute

mit lieben Grüßen aus Wien

Ihr Newsletter-Team


Musik in Wien

immer ein Thema

Zwar machen Oper und Wiener Sängerknaben wohlverdiente Sommerpause, dafür gibt es andere musikalische sommerliche Genüsse. Am Rathausplatz findet bei freiem Eintritt das Filmfestival statt, klassische und moderne musikalische Highlights werden auf einer großen Leinwand gezeigt. Daneben kann man  internationale Küche verkosten - eine wunderbare Sache an schönen Sommerabenden. Wollen Sie mehr über die vielen Komponisten, Dirigenten und Musikstätten erfahren, die Wien zu "der" Musikstadt gemacht haben?  Buchen Sie einen Rundgang zu Ihrem Wunschthema in Sachen Musik.
»mehr